Blue Steel mobile
Blue Steel
mobile navigation

Gene

Portraitfoto von Gene vor weißem Hintergrund

Meine ersten musikalischen Erfahrungen mit einer Band sammelte ich ab 1981 in der Rockabilly Band "The Hep Cats", wo ich den Leadgesang und die Rythmusgitarre übernahm.

Ab 1983 wurden aus den Hep Cats das Hep Cat Trio und ich tauschte die Gitarre gegen den Kontrabass ein. Mit dieser Formation spielten wir bis Mitte 1988 Eigenkompositionen und Songs von Gene Vincent, Johnny Burnette den Stray Cats...

Ab 1986 spiele ich bei den Jailers (Gesang/Gitarre). Mit dieser Band spielten wir "in ganz Deutschland" sowie dem europäischen Ausland. 1986 wurde auch die erste Maxi-Single "Donna the Primadonna" produziert. 1987 wurden die Jailers zur beliebtesten Rockabilly Band Deutschlands gewählt.

Ab 1991 machten die Jailers als Trio weiter und ich spielte mal wieder den Kontrabass. 1992 wurde die CD/LP "Julia" produziert. Platz 4 in den finnischen Rockabilly Charts.

1993 kommt Dirk Hartmann als zweiter Leadgitarrist dazu.

2004 spielt das "Hep Cat Trio" für einen einzigen Gig noch einmal in der Stadthalle Wolfsburg und die Jailers CD "Julia" wird in Japan wiederveröffentlicht.

seit 2006 - BLUE STEEL


Meinen ersten Liveauftritt hatte ich im Alter von 4 Jahren in der Babtistenkirche Wolfsburg. Mit diesem Kinderchor traten wir "regelmäßig"
...mehr

Das erste Lied, dass wir versuchten zusammen zu spielen war "Please don't leave me" in der Johnny Burnette Version.
...mehr

Die CD schaffte es in Finnland bis auf Platz vier der dortigen Rockabilly Album-Charts (vor den Stray Cats!!)...
...mehr


Hobbys

  • Laufen - das Hobby bei dem am meisten Zeit "draufgeht"
  • Hörspiele hören (sehen wäre auch doof)
  • Alles was mit Multimedia, Film und Foto zu tun hat
  • Kochen
  • ...ach ja, Musik mache und höre ich auch noch ganz gern.

Musikalische Vorbilder

  • Elvis Presley
  • Gene Vincent
  • Mark Chesnutt
  • Larry Stewart
  • Rodney Crowell
  • Rick Nelson
  • Brian Setzer
  • Michael Holm

Aktuelles Equipment

...zurück